Biogas

 

Repowering - Projektinitiative REBIOTEC

 

Bei der Projektinitiative REBIOTEC handelt es sich um einen Verbund regionaler Akteure, der es sich zum Ziel gesetzt hat, durch technisch-biologisches Repowering die Rentabilität von Biogasanlagen signifikant zu steigern.

 

Unter der Projektsteuerung der NovaBiotec Dr. Fechter GmbH will REBIOTEC hierbei dem Wunsch eines „verstärkte[n] Einsatz[es] von biogenen Reststoffen“ (Biomassestrategie des Landes Brandenburg, Oktober 2010) nachkommen als auch den erhöhten Optimierungsdruck für Anlagenbetreiber (insbesondere durch hohe Substratkosten) entgegentreten.

 

Durch die Bündelung der Fachgebiete Planung, biologische Betreuung, Analytik, Management/Stoffstrommanagement und biogene Rohstoffe umfassen unsere Projekte diverse Maßnahmen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen:

-          Diversifizierung und Substituierung der Rohstoffe/Substrate

-          Nutzung günstigerer biogener Reststoffe

-          Optimierung der energetischen Konzeption

-          Umrüstung von Bestands-Biogasanlagen

-          Mögliche Generierung des Landschaftspflegebonus

-          Erweiterung der Biogasproduktion

 

Unser Team berät Sie gerne:

NovaBiotec Dr. Fechter GmbH

AAP Erneuerbare Energien

Ingenieurbüro Dr. Markert Biogas

Mercator GmbH

 

Treffen Sie Vorsorge und sichern Sie die wirtschaftlich-technische Zukunft Ihrer Biogasanlage!

 

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer:

Projekt REBIOTEC